Spiegelung der Körpersprache: 4 Schritte, um andere erfolgreich zu spiegeln

Spiegeln ist eine Technik der Körpersprache, die eine Beziehung aufbauen und die Anziehungskraft erhöhen kann. Erfahren Sie, wie Sie mit diesen 4 einfachen Schritten spiegeln.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Spiegelung? (Definition)
  2. Unfug
  3. Nonverbal spiegeln
    1. Fronting
    2. Blickkontakt
    3. Dreifaches Nicken
  4. Gesanglich spiegeln
    1. Passen Sie ihr Tempo und Volumen an
    2. Trittfrequenz anpassen Match
  5. Verbal spiegeln
  6. Identifizieren Sie ihren Satzzeichen
  7. Testen der Verbindung
  8. Spiegelung der Körpersprache und Flirten
  9. Gleich und gleich gesellt sich gern
  10. Spiegeln ist alles
Dieser Artikel ist Teil unseres Leitfadens zur Körpersprache. Klicken Sie hier für mehr.
  1. Körpersprache lesen 101
  2. Körpersprache bei der Arbeit
  3. Körpersprache der Emotionen
  4. Versteckte Möglichkeiten
  5. Körpersprache für Rapport
  6. Kopfverhalten
  7. Lesen Sie den Torso
  8. Unterkörpersprache
  9. Flirten Körpersprache

Spiegelung ist eine leistungsstarke nonverbale Art der Kommunikation.

Wenn es richtig gemacht wird, beweist die Forschung immer wieder ihre Stärke. Hier nur einige Beispiele:



Die Wissenschaft der Spiegelung Infografik
  • Kellnerinnen, die spiegeln, erhalten höhere Trinkgelder (Van Baaren et al. 2003).
  • Verkäufer, die spiegeln, erzielen höhere Umsätze und positivere Bewertungen (Jacob et al. 2011).
  • Die Studierenden erklären sich damit einverstanden, einen Aufsatz für einen anderen Studierenden zu schreiben, der spiegelbildlich ist (Gueguen, Martin & Meineri, 2011).
  • Männer bewerten Frauen, die sich beim Speed-Dating besser widerspiegeln (Gueguen, 2009).

Aber wenn es falsch gemacht wird, ist es eine Katastrophe, also wenden wir uns an die Wissenschaft, um sicherzustellen, dass Sie es jedes Mal richtig machen. Aber zuerst…



Vanessa Van Edwards Forschungslabor

Können Sie Körpersprache lesen? (Quiz)

Wie gut sind Ihre körpersprachlichen Fähigkeiten? Nehmen Sie an unserem kostenlosen Körpersprache-Quiz teil, um es herauszufinden!



MACHEN SIE DAS KÖRPERSPRACHEN-QUIZ

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Was ist Spiegelung? (Definition)

Spiegeln, auch bekannt als Nachahmung oder Gauchais-Reaktion, ist eine nonverbale Technik, bei der eine Person die Körpersprache, die Stimmqualitäten oder die Haltung einer anderen Person kopiert. Dies geschieht normalerweise unbewusst und kann auf Interesse oder sogar Anziehung hinweisen. Spiegelungen können während einer sozialen Interaktion viele Male auftreten und bleiben oft unbemerkt.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Unfug

Anfang der 1990er Jahre arbeiteten Forscher der Universität Parma in Italien mit Makaken. Als einer der Forscher nach seinem Futter griff, bemerkte er ganz zufällig, dass die Neuronen in einem nahegelegenen Forschungsaffen aktiv wurden, als ob er nach dem Futter greifen würde, obwohl er in Wirklichkeit untätig daneben saß.

Von diesem Ergebnis überrascht, testeten die Forscher und stellten fest, dass sie das Gehirn des Affen wiederholt glauben lassen konnten, dass es Maßnahmen ergreift, nur indem sie die Forscher beobachteten. Dies wurde die Grundlage für das, was heute Spiegelneuronen genannt wird.

Später, im Jahr 2010, haben Kuhn et al. haben herausgefunden, dass, wenn jemand Ihr Verhalten widerspiegelt, die Bereiche Ihres Gehirns, die aktiviert werden, dieselben sind, die Belohnungen verarbeiten und Ihnen ein gutes Gefühl geben. Und nicht nur das – der Drang, andere zu spiegeln, ist im Gehirn fest verankert, denn Zusammenarbeit führt zu mehr Nahrung, besserer Gesundheit und wirtschaftlichem Wachstum für die Gemeinschaften 1 .

Das Spiegeln ist also nicht nur in Ihrem Gehirn fest verdrahtet, es wird auch belohnt!

Es ist diese Festverdrahtung, die Sie nutzen müssen, um die Spiegelung richtig durchzuführen.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Nonverbal spiegeln

Bevor Sie mit dem Spiegeln beginnen, sollten Sie zuerst die gemeinsamen Grundlagen für den Aufbau von Beziehungen legen.

Mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst mit den Grundlagen beginnen. Hier ist wie:

Frontales körpersprachliches Cue

Fronting

Zu Beginn möchten Sie der anderen Person Ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Beginnen Sie, indem Sie der anderen Person gegenüberstehen – das heißt, Ihren Körper so aufrichten, dass Sie ihr direkt gegenüberstehen.



Fronting ist intensiv; Ich fand, dass es viel mehr Beziehung aufbaut, als Schulter an Schulter oder schräg zu stehen. Wenn Sie bei einem Geschäftstreffen , versuche, die auszuwählen richtiger Sitz und benutzen Sie Ihre Körpersprache, um sich ihnen zu stellen. Wenn du ein Date hast, halte deinen Körper die meiste Zeit auf sie gerichtet. Sie müssen buchstäblich das Zentrum Ihres Universums sein.

Blickkontakt-Körpersprache-Hinweis

↑ Inhaltsverzeichnis ↑



Blickkontakt

Eine lustige Sache am Augenkontakt ist zu wenig und du wirst zaghaft wirken, und zu viel, du könntest gruselig wirken. Gehen Sie für den Mittelweg (siehe Tipp Nr. 1 in diesem Beitrag für weitere Informationen!).

Dies zeigt nicht nur Ihr Interesse am anderen durch Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit, sondern, so Dr. Kerstin Uväs-Moberg in seinem Buch Der Oxytocin-Faktor Bei Augenkontakt wird Oxytocin freigesetzt – dieses Hormon ist absolut wichtig, um die warmen Gefühle zu erzeugen, die wir empfinden, wenn wir eine enge Verbindung herstellen.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Dreifaches Nicken

Das dreifache Nicken bewirkt zwei wichtige Dinge. Erstens zeigt die Forschung, dass die andere Person beim dreifachen Nicken 3 bis 4 Mal länger spricht, wodurch sie sich gehört und wichtig fühlt 1 . Und zweitens, wenn Sie nicken, stimmen Sie im Grunde dem zu, was die andere Person sagt, und dies bildet das, was Wissenschaftler ein Ja-Set nennen.

Ein Ja-Set ist wie wenn ein Verkäufer Ihnen ein paar einfache Fragen stellt, wie zum Beispiel Ist es noch Juni oder Es ist sicher warm heute, nicht wahr? . Du sagst ja – wenn auch nur in Gedanken – und Forschung zeigt Wenn Sie erst einmal Ja sagen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie dies weiterhin tun.

Ja setzt Build-Verbindungen. Wenn Sie also nicken, bauen Sie Ihr eigenes Ja-Set auf und stärken die Verbindung, die Sie herstellen.

Dies sind die wichtigsten Hinweise auf die Körpersprache, die ich zum Spiegeln verwende. Vom Blick in die Augen über die Art und Weise, wie wir sitzen und sogar wie wir uns kleiden, gibt es so viele weitere spiegelnde Hinweise zu lernen.

Eine vollständige Liste der Hinweise, die Sie möglicherweise spiegeln möchten, finden Sie in unserem Leitfaden zur Körpersprache .

Bei all dem geschieht eine Menge Spiegelung wahrscheinlich von selbst, aber hier sind einige Spiegelungstechniken, die Sie jetzt verwenden können, um sie aufzubauen und zu verstärken die Verbindung von jemandem zu dir .

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Gesanglich spiegeln

Oft denken die Leute, dass Spiegelung eine Nachahmung körperlicher Handlungen ist, aber Spiegelung bezieht sich auf alle die nonverbalen. Menschen, die sich in einem Groove befinden, ahmen tatsächlich unbewusst die Stimmen des anderen nach – dies wird als phonetische Konvergenz bezeichnet. Beginnen Sie damit, das Tempo und die Lautstärke der Rede der anderen Person zu spiegeln.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Passen Sie ihr Tempo und Volumen an

Wenn sie superschnell und laut sprechen, erhöhen Sie die Lautstärke und Animation. Wenn sie weich, langsam und entspannt sind, passen Sie sie stattdessen auf dieser Ebene an. Die Anpassung von Tempo und Lautstärke ist einfach und viel weniger offensichtlich als physische Nachahmung.

Möchten Sie ein großartiges Beispiel für Tempo- und Volumenanpassung kennenlernen? Schau dir Murr von . an Unpraktische Joker . Murr steigert die Aufregung und der potenzielle neue Mitbewohner passt tatsächlich actually sein Tempo und Lautstärke. Achten Sie auf die Stimmspiegelungshinweise:

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Trittfrequenz anpassen Match

Wie unterschiedlich sprichst du?

Tun. Sie. Sprechen. Eintönig. Mögen. Dies? ODER SPRECHEN SIE MIT SPRACHVIELFALT?

Die Stimmkadenz ist die Art und Weise, wie Ihre Stimme fließt. Es sind die Pausen zwischen deinen Worten und wie der Rhythmus klingt. Es könnte hilfreich sein, wenn du dir die Stimme jeder Person wie ein Lied mit einem eigenen einzigartigen Text und einer eigenen Melodie vorstellst.

Und seit Forschung zeigt, dass wir Stimmen bevorzugen, die wie unsere eigene klingen, versuchen Sie, die Pausen und Bewegungen der Stimme einer Person nachzuahmen.

Besuchen Sie außerdem unseren Leitfaden zur Körpersprache für Vokale, um die nonverbalen Vokale zu meistern.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Verbal spiegeln

Ein weiterer netter Trick, den Sie tun können, besteht darin, die Wortwahl einer Person nachzuahmen. Ich liebe es zum Beispiel, das Wort fabelhaft zu verwenden. Es ist sprunghaft besser als gut oder großartig und es macht auch Freude, wenn ich es benutze.

Um mich zu spiegeln, kannst du auch etwas sagen wie:

  • Fabelhafte Arbeit heute!
  • Dieser Film war so fabelhaft!
  • Ich fühle mich so fabelhaft!

Der Schlüssel ist, dies subtil zu tun. Streuen Sie es während Ihrer Gespräche wie ein bisschen Koriander auf das Hauptgericht – und versuchen Sie, es nicht zu übertreiben. Klingt fabelhaft?

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Identifizieren Sie ihren Satzzeichen

Da Sie die Person, die Sie spiegeln, die ganze Zeit sorgfältig aufgepasst haben, werden Sie ein Lieblingszeichenzeichen bemerkt haben, das die andere Person verwendet, um einen Punkt zu machen. Es könnte alles sein wie:

  • ein Augenbrauenblitz (schnelles Anheben der Augenbrauen)
  • eine Art von Handgeste wie Politiker oft verwenden
  • ein bestimmter Gesichtsausdruck sie machen, wenn sie glücklich sind

Hier ist eine Geschichte, wie ich ein Satzzeichen verwendet habe: Anfang des Jahres, als ich mit einem Arzt zu Mittag aß, der eine öffentliche, private und institutionelle Partnerschaft vorstellte, bemerkte ich, dass er, wenn er besonders hartnäckig in einem Thema war, beide Hände vor seinen Körper hielt und sie energisch stieß auf und ab. Während er sprach, forderte ich ihn auf, mit seinem Flehen zu nicken, und als er zu seinem Schluss kam, ahmte ich seine zweihändige Geste nach, die er selbst machte. Er blieb stehen, sah mich an, legte den Kopf schief und sagte: Ja! Du verstehst es voll und ganz! und lächelte mit einem Nicken.

Die Sache ist, ich hatte kein einziges Wort gesagt.

Profi-Tipp: Gehen Sie beim Spiegeln vorsichtig vor. Imitieren Sie die andere Person, aber warten Sie ein oder zwei Augenblicke und machen Sie eine ähnlich bewegen, aber nicht genau. Wenn sie es aufheben, bist du kaputt!

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Testen der Verbindung

Dieser letzte Teil ist optional, aber wenn Sie Ihre Verbindung wirklich testen möchten, führen Sie eine offene Aktion durch, die nichts mit Ihrer Konversation zu tun hat, und sehen Sie, ob sie zurückgespiegelt wird.

In der Pause nach einem von mir gehaltenen Impulsvortrag kam ein Zuhörer auf mich zu und wir besprachen die Gemeinsamkeiten, die er und ich mit unseren Vätern hatten, die beide im Zweiten Weltkrieg gewesen waren. Irgendwann, während er sprach, hatte ich ein irritierendes Jucken an meiner Nase, das ich schnell kratzte, aber dann bemerkte ich, dass er nach oben griff und sich die Nase kratzte, während er mit seiner Geschichte fortfuhr. Es schien so fehl am Platz, ich beschloss, dies zu testen, um zu sehen, ob es ein Zufall war. Einen Moment später kratzte ich mich am Kopf und er tat plötzlich genau dasselbe. Es war so seltsam, dass ich fast laut gelacht hätte.

Warnung: Führen Sie keine wiederholten Tests durch, da dies die Verbindung schnell unterbricht!

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Spiegelung der Körpersprache und Flirten

Funktioniert Spiegeln beim Flirten? Darauf können Sie wetten!

Eine Studie ergab, dass Männer bewertet Frauen, die sie positiver nachahmten. Männer sind auch weniger wahrscheinlich jemanden zu spiegeln, es sei denn, er sucht einen Gefährten. Wenn du ihn also erwischst, wie er dich spiegelt, kann dies ein sehr gutes Zeichen sein.

Aber der Schlüssel zum Spiegeln von Männern ist, ihren Körper zu spiegeln, nicht ihr Gesicht. Da Männer von Natur aus weniger sind ausdrucksstark als Frauen verwenden Männer oft mehr körpersprachliche als Gesichtsreize.

Frauen sind jedoch etwas anders. Wir spiegeln andere Frauen viermal mehr als ein Mann wahrscheinlich einen anderen Mann widerspiegelt. Wir sind Experten für Körpersprache, also zu eine Frau gewinnen , du brauchst das volle Arsenal – spiegele ihre Stimme, achte auf ihre Satzzeichen und benutze vor allem deine Mimik. Untersuchungen haben ergeben, dass ein Mann, der beim Sprechen den Gesichtsausdruck einer Frau spiegelt, ihn als fürsorglich, intelligent, interessant und attraktiv beschreibt 1 .

Und hast du jemals diesen Satz gehört, Liebe liegt in der Luft? Die Leute können es verwenden, um auf die Magie zu verweisen, die wir fühlen, wenn wir ein romantisches Date mit jemandem haben, mit dem wir einfach nur in Stimmung sind. Dies ist kein Zufall – diese Schwingungen können dadurch entstehen, dass wir jemanden so genau spiegeln, dass wir das Gefühl haben, mit jemand anderem synchron zu sein.

Bei einem Date wirst du vielleicht bemerken, dass dein potenzieller Liebhaber fragt, was du bestellen möchtest oder was Sitzplatz, den du bevorzugst . Sie tun dies möglicherweise unbewusst, um Ihre Handlungen widerzuspiegeln – Hey! Wir wollten das gleiche bestellen! oder Perfekt! Dann setze ich mich hin hier .

Es gibt einen Grund, warum Restaurants auch ausgefallene Musik spielen. Es wurde entwickelt, um Ihre Körper in Bewegung zu bringen und im Rhythmus zu grooven, sodass Sie sich beide spiegeln.

Aber es geht nicht nur um Spiegelung. Anziehung ist mehr als das. Suche nach anderen männlich und weibliche anziehungskraft um die Anziehungskraft wirklich festzunageln.

Profi-Tipp: So erkennen Sie, ob Sie von jemandem gespiegelt werden

Angenommen, Sie sind in einer Bar oder mit einer Gruppe von Freunden. Sie haben eine Ahnung, möchten aber wirklich wissen, wer Sie widerspiegelt. Mein Lieblingstrick, um zu sehen, wer Sie überprüft, besteht darin, eine subtile, aber spürbare Bewegung auszuführen, wie zum Beispiel auf die Uhr auf die Zeit zu schauen oder die Beine zu kreuzen. Wenn du bemerkst, dass jemand anderes dasselbe tut, schenkt er dir möglicherweise große Aufmerksamkeit und spiegelt deine Bewegungen unbewusst wider!

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Gleich und gleich gesellt sich gern

1987 haben Forscher empfohlen dass die Gesichter der Ehepartner mit der Zeit im Allgemeinen ähnlicher wurden. Und anekdotisch könnte man meinen, das sei wahr.

Aber a Studie 2020 fanden heraus, dass sich die Gesichter von Paaren im Laufe der Zeit nicht wirklich ähneln… obwohl ihre Gesichter tendenziell ähnlich sind.

Kurz gesagt, das ist der Ähnlichkeits-/Anziehungstheorie in Aktion, die besagt, dass 2 Menschen, die sich ähnlich sind, sich mehr mögen als 2 Menschen, die unterschiedlich sind.

Und wie könnte man diese Theorie besser bestätigen, als die wilde Welt der Promis zu betrachten? Schau dir diese an Promi-Paare die sich unheimlich ähnlich sehen…

Courteney Cox und Johnny McDaid

Courteney Cox und Johnny McDaid

Jim Parsons und Todd Spiewak



Spiegelung von Jim Parsons und Todd Spiewak

Seth Meyers und Alexi Ashe



Spiegelung von Seth Meyers und Alexi Ashe

Jessica Alba und Cash Warren



Jessica Alba und Cash Warren spiegeln sich

Steph und Ayesha Curry



Steph und Ayesha Curry Spiegelung

↑ Inhaltsverzeichnis ↑



Spiegeln ist alles

Spiegelungsstudien, die Zeitlupenfilme verwenden, zeigen eine Mikrosynchronität kleiner Bewegungen, die so empfindlich sind, dass sie mit bloßem Auge schwer zu erkennen sind 2 . Diese Bewegungen umfassen winzige kurzzeitige Dips und Nicken des Kopfes, Anspannen der Finger, Dehnen der Lippen und winzige Zuckungen des Körpers – alles wunderbar aufeinander abgestimmt, wenn ein Paar Freunde in einer starken Beziehung steht.

Wir können möglicherweise keine subtile Spiegelung sehen, aber das Gehirn registriert sie trotzdem.

Die Quintessenz ist also, wenn Sie darüber nachdenken, jemanden zu spiegeln, lehnen Sie sich auf die Seite der Subtilität, anstatt zu übertreiben und zu riskieren, zu offensichtlich zu sein.

Ein letztes Wort der Vorsicht: Achte beim Spiegeln darauf, dass du positive Nonverbale spiegelst und nichts Negatives wie Abwenden, Blockieren mit verschränkten Armen, Schließen der Augen oder Wegschauen.

Also geh raus und stelle diese Verbindungen her, und wenn wir das Spiegeln richtig machen, wir machen zwei reflexionen zu einer (und ja, ich habe gerade Justin Timberlake zitiert).

Toll, jetzt wird das Lied den ganzen Tag in meinem Kopf sein…


Dieser Beitrag wurde gemeinsam von mir und Todd A. Fonseca verfasst, einem zwanzigjährigen Manager für Medizinprodukte, veröffentlichter Autor, Kolumnist, internationaler Redner und Science of People – zertifizierter Body Language Trainer, der sich auf die Entwicklung von Führungskräften auf allen Ebenen spezialisiert hat. Du kannst ihm folgen Twitter und nutzen Sie zusammen mit unzähligen anderen die kostenlosen Inhalte, die er auf seinem bietet Webseite .

Quellen:

1 Pease, A. (2017). Das ultimative Buch der Körpersprache: Wie man die Einstellungen anderer anhand ihrer Gesten erkennt. London: Orion. 2 Morris, D. (2012). Peoplewatching: Der Desmond Morris Leitfaden zur Körpersprache. London: Vintage Digital.

Randnotiz: Für diesen Master-Leitfaden zur Körpersprache haben wir so viel wie möglich versucht, akademische Forschungen oder Expertenmeinungen zu verwenden. Gelegentlich, wenn wir keine Forschung finden konnten, fügen wir hilfreiche Anekdoten hinzu. Wenn mehr Forschungen zum nonverbalen Verhalten herauskommen, werden wir es sicher hinzufügen!

Dieser Artikel ist Teil unseres Leitfadens zur Körpersprache. Klicken Sie hier für mehr.
  1. Körpersprache lesen 101
  2. Körpersprache bei der Arbeit
  3. Körpersprache der Emotionen
  4. Versteckte Möglichkeiten
  5. Körpersprache für Rapport
  6. Kopfverhalten
  7. Lesen Sie den Torso
  8. Unterkörpersprache
  9. Flirten Körpersprache